Gerhard Schubert GmbH Verpackungsmaschinen

News drucken

 


25.01.2017 Cafag AG und Plaspaq AG: Schliessen sich zusammen

Um weitere Synergien ioptimal ausnützen, wurden seit dem 1. Januar 2017 sämtliche Tätigkeiten der Cafag AG und der Plaspaq AG in Broc zusammengefasst. Die neue Webseite wird in Kürze verfügbar sein.

Plaspaq SA ist seit über 50 Jahren in Spritzgiessen aktiv. Dank ihrem langjährigen Know-how ist Plaspaq SA in der Lage, ihre Produkte stets den neuesten Marktbedürfnissen anzupassen. Als Spezialist in den Bereichen der Kunststoffe (PS, PE, PP, POM, usw.) und der Elastomere (NBR, HNBR, FKM, usw.) beliefert Plaspaq SA die verschiedensten Industriezweige (Nahrungsmittel, Kosmetik, Parfümerie, Pharma- und Medizinbereich, Chemie, Uhrenindustrie, Robotik, Mechanik, Lederwaren, usw.). 2008 wurden im Bereich der Entwicklung und der mechanischen Werkstatt wichtige Investitionen getätigt, dies um den immer anspruchsvolleren Bedürfnissen der Industrie genügen zu können.

Cafag ist Spezialist in der Kreation und Entwicklung von Kartonverpackungen in den Bereichen Lederwaren, Kosmetik, Uhren, Pharma, Technik und Lebensmittel.

www.cafag-plaspaq.ch/www.cafag-plaspaq.ch/

< News 425/1467 >