Gerhard Schubert GmbH Verpackungsmaschinen

News drucken

Zurück zur Übersicht


03.04.2017 Clariant: Wird in den SPI® Select Dividend 20 Index aufgenommen

- Clariant wird unter den 20 renditestärksten Aktien des SPI-Index gelistet
- Das Ziel die Dividenden zu erhöhen oder zumindest auf gleichem Niveau zu halten wurde erreicht
- Dividende ist ein wichtiger Bestandteil des Leistungsversprechens an unsere Aktionäre

Clariant, ein weltweit führendes Spezialchemieunternehmen, wird in den SPI Select Dividend 20 Index aufgenommen. Der Index wird am 17. März 2017 nach Börsenschluss angepasst. Die Anpassung tritt am 20. März 2017 in Kraft.
«Clariants Strategie zielt klar auf eine Steigerung des operativen Cashflows. Wie sich aus dem Jahresergebnis von 2016 ablesen lässt, besteht eines der Ziele unserer Cashflow-Generierung auch in einer angemessenen Rendite für unsere Aktionäre», erklärt CEO Hariolf Kottmann. «Wir sind stolz darauf, dass unsere Bemühungen, langfristigen Mehrwert für alle unsere Stakeholder zu schaffen, mit diesem Branchen-Benchmark anerkannt werden.»

Der SPI Select Dividend 20 Index umfasst die 20 renditestärksten Unternehmen aus dem SPI-Index, die eine stabile Dividendenausschüttung und eine solide Profitabilität vorweisen können. Die Gewichtung jeder aufgenommenen Aktie basiert auf der frei handelbare Marktkapitalisierung und der normalisierten Dividendenrendite, berechnet zur jährlichen Indexprüfung. Zudem unterliegt die Gewichtung eines jeden Wertpapiers einem Kappungsfaktor von 15 %, der quartalsweise berechnet und angewendet wird. Die Neugewichtung der Komponenten wird jährlich während der ordentlichen Indexrevision im März vorgenommen.

www.clariant.comwww.clariant.com

< News 299/1387 >