Gerhard Schubert GmbH Verpackungsmaschinen

News drucken

 


24.01.2018 DÄTWYLER: Mit schwungvollem Start ins neue Jahr

Dätwyler startet mit viel Schwung ins neue Jahr. Im Konzernbereich Sealing Solutions hat die Gruppe die erfolgreiche Zusammenarbeit mit Nespresso verlängert. Der neue Mehrjahresvertrag sieht weiteres Wachstumspotenzial vor. Dätwyler und Nespresso haben ihre Kooperation seit 2006 laufend intensiviert. Inzwischen ist der weltweite Vorreiter für portionierten Qualitätskaffee der grösste Einzelkunde der Dätwyler Gruppe. Die Details der engen Zusammenarbeit mit Nespresso unterliegen einer Geheimhaltungsvereinbarung.

Erweiterung des bestehenden Health Care Werks in Indien

Zur Beschleunigung des organischen Wachstums erweitert und modernisiert Dätwyler laufend die bestehen-den Standorte. So investiert Dätwyler im Konzernbereich Sealing Solutions in den kommenden zwei Jahren CHF 70 Mio. in den Ausbau des bestehenden Health Care Werks in Indien. Damit wird die dortige Produktionskapazität ab 2020 um rund 50% erweitert, mit zusätzlichen Gebäudereserven. Diese Erweiterung ist not-wendig, um für absehbare Kapazitätsengpässe ab 2020 vorzubeugen. Zusammen mit dem Ende 2018 in Betrieb gehenden Neubau am Standort Delaware in den USA ist Dätwyler gut positioniert, um von der schnell wachsenden Nachfrage nach hochwertigen Komponenten für vorgefüllte Spritzen und andere moderne Verabreichungssysteme profitieren zu können.

Modernisierung der ERP-Software
Zur Beschleunigung der digitalen Transformation modernisiert und erweitert Dätwyler das ERP-Softwarepaket. Dazu investiert die Gruppe verteilt über die nächsten Jahre rund CHF 50 Mio. Damit steigert Dätwyler die Effizienz der Geschäftsprozesse, verbessert die Datenqualität, erhöht die IT-Sicherheit und schafft eine starke und flexible Basis für zukünftige digitale Anwendungen. Auch akquirierte Unternehmen können in Zukunft schneller und einfacher integriert werden.

Dätwyler Gruppe
Die Dätwyler Gruppe ist ein fokussierter Industriezulieferer mit führenden Positionen in globalen und regionalen Marktsegmenten. Dank Technologieführerschaft und massgeschneiderten Lösungen bietet die Gruppe den Kunden in den bearbeiteten Märkten einen Mehrwert. Dabei konzentriert sich Dätwyler auf Märkte, die eine Erhöhung der Wertschöpfung sowie nachhaltig profitables Wachstum ermöglichen. Der Konzernbereich Sealing Solutions ist ein führender Anbieter von kundenspezifischen Dichtungslösungen für globale Marktsegmente wie Health Care, Automotive, Civil Engineering und Consumer Goods. Der Konzernbereich Technical Components ist einer der führenden High-Service Distributoren Europas für Komponenten und Zubehör in Wartung, Automation, Elektronik und ICT. Mit insgesamt über 50 operativen Gesellschaften, Verkäufen in über 100 Ländern und rund 7'000 Mitarbeitenden erwirtschaftet die Dätwyler Gruppe einen Jahresumsatz von über CHF 1'200 Mio.

www.datwyler.comwww.datwyler.com

< News 205/1489 >