< News 735/920 >

News drucken


24.10.2011 Hugo Beck: Übernahme von Gerhard Wenz Verpackungsmaschinen

Mit der Übernahme der in Insolvenz geratenen Firma Gerhard Wenz Verpackungsmaschinen weitet Hugo Beck sein Produktionsprogramm aus. Der Kauf passt zu den strategischen Wachstumszielen von Hugo Beck. „Die neuen Produkte stellen eine sehr gute Ergänzung dar und werden uns weitere Wachstumschancen eröffnen," so die beiden Geschäftsführer Dieter Beck und Horst Heimann.

Wenz stellte Flowpack-Maschinen her, deren Verpackungsart insbesondere in der Lebensmittel-und Pharmaindustrie gefragt ist. Hugo Beck verspricht sich durch die Übernahme einen verstärkten Zugang in diese Industriezweige. Aufgrund ähnlicher Prozesse im Produkttransport und bei der Verpackungstechnologie erwartet man zusätzliche Synergieeffekte.

Hugo Beck zählt zu den führenden Herstellern von Folienverpackungsmaschinen und Maschinen für die Druckweiterverarbeitung. Mit der Herstellung von Flowpack-Maschinen will man eine weitere tragende Säule im Unternehmen entwickeln.

Hugo Beck wird in der Schweiz von Chromos AG vertreten.

www.hugobeck.de
www.chromos.ch

< News 735/920 >