News drucken

Zurück zur Übersicht


31.08.2017 Mondi: Gewinnt zweifach den Deutschen Verpackungspreis 2017

Der international tätige Verpackungsmittel- und Papierhersteller Mondi gewann in der Kategorie „Wirtschaftlichkeit“ gleich mit zwei Lösungen den Deutschen Verpackungspreis 2017. Der jährlich vom Deutschen Verpackungsinstitut (dvi) verliehene Preis würdigt damit zwei innovative neue Konzepte von Mondi: Zum einen für den Transport von Industrie-Ventilatorsystemen und zum anderen für POS (Point-of-Sale) Produktdisplays.

Die erste Verpackungslösung wurde für die Verbesserung der Effizienz im Transport schwerer und sperriger Produkte ausgezeichnet. Für den Transport von Industrie-Ventilatorsystemen werden Stapelecken aus Wellpappe genutzt, um bis zu sechs Geräte stapeln und für den Transport mit Wickelfolie zusätzlich sichern zu können. Mondi hat diese Anwendung mit der preisgekrönten Verbesserung einen Schritt weiter getragen: Gegenüber der bis dato verfügbaren zweiteiligen Stapelecken ist die neue einteilige Lösung einfacher aufzurichten und verfügt über eine verbesserte Materialeffizienz. Die Jurymitglieder waren besonders von der Materialreduzierung um 30% und einer 48%igen Reduzierung der Aufrichtzeit im Vergleich zu vorherigen Lösungen beeindruckt.

Die zweite Verpackungsinnovation besticht durch leichtere Handhabung beim Aufrichten und Bestücken, sowie eine verbesserte Produktpräsentation und einfachere Entnahme am POS. Die Transportrays fügen sich durch einen smarten Steckstabilisator zu einem stabilen und attraktiven Display. Diese neue Verpackungsmöglichkeit überzeugt im Gegensatz zur Vorgängerlösung durch den Einsatz von 46% weniger Material und einer Reduzierung der Handlungszeit bei der Palettenbestückung um 20%. In den Augen der Jury waren die daraus resultierende Kostenersparnis und die Einfachheit des Designs aussschlaggebend bei der Wahl des Produkts.

“Wir sind sehr stolz diese Preise zu erhalten und sehen uns dadurch in unserem Motto „Never stop improving“ bestätigt. Für Mondi sind diese Lösungen perfekte Beispiele dafür, wie der Markt davon profitieren kann, wenn man den Status Quo von Wellpappe-Transport und Display-Verpackung in Frage setzt. Die Auszeichnungen zeigen uns, dass wir den Markt so von der richtigen Seite ansprechen und spornt uns an auch weiterhin auf die Entwicklung umweltfreundlicher und funktionaler Verpackungslösungen zu setzen”, erklärt Jan Blankiewicz, Product Innovation Manager bei Mondi Corrugated Packaging.

Über Mondi Corrugated Packaging
Mondi Corrugated Packaging ist ein Geschäftssegment der Division Europe & International von Mondi und ein führender Anbieter von Wellpappeverpackungen in Europa mit Schwerpunkt auf Zentral- und Südosteuropa. Das Unternehmen bietet über ein Netzwerk von 16 Werken innovatives Design sowie modernste Druck- und Klebetechnologie.

Das Angebot reicht von standard Transportboxen bis zu hochwertigen POS-Displays und großvolumigen Transportcontainern aus Schwerwellpappe. Die Verpackungen werden als regalfertige Lösungen oder als Transportboxen für Fast Moving Consumer Goods (FMCG), leicht verderbliche Lebensmittel, Gefahrgüter, Industriegüter und andere Produkte eingesetzt.

www.mondigroup.com

< News 16/1206 >