Produkt-News

MULTIVAC Export AG
Der MULTIVAC Pack Pilot - eine neue Dimension des Bedienkomforts

Der MULTIVAC Pack Pilot ist eine Cloud-basierte Software, die den Maschinenbediener bei der optimalen Einstellung der Verpackungsmaschine unterstĂĽtzt, ohne dass tiefes Expertenwissen erforderlich ist. Er steht sowohl fĂĽr die Tiefziehverpackungsmaschine RX 4.0 als auch fĂĽr den neuen Trayseaer TX 710 von MULTIVAC zur VerfĂĽgung – und gewährleistet einen größtmöglichen AusstoĂź, eine gleichbleibend hohe Packungsqualität sowie ein Maximum an Prozesssicherheit. Mit dem MULTIVAC Pack Pilot läutet MULTIVAC eine neue Ă„ra des Bedienkomforts ein.

MULTIVAC - Pack Pilot

Personalmangel und eine geringere Anwenderkompetenz ebenso wie ein unverminderter Kostendruck zählen zu den Faktoren, die heute maßgeblich zur Erhöhung des Automatisierungsgrades in der verarbeitenden Industrie führen. Auch Verpackungsmaschinen müssen so effizient und wirtschaftlich wie möglich betrieben werden können. In dem steten Bemühen um maximale Flexibilität der Verpackungslösungen, weitgehend bedingt durch die im Markt geforderte Produktvielfalt, ist daher eine intelligente Steuerung der Abläufe von signifikanter Bedeutung.

Mit dem MULTIVAC Pack Pilot steht Kunden seit der Markteinführung der neuen Maschinengeneration X-line eine innovative Lösung zur Verfügung, mit denen sich die täglichen Herausforderungen im Verpackungsprozess auf besonders komfortable und vor allem sichere Art bewältigen lassen.

Ausschöpfen des Optimierungspotenzials bei typischen Anwendungen
Für Maschinenbetreiber bietet der MULTIVAC Pack Pilot gerade vor dem Hintergrund, dass in vielen Unternehmen kein ausreichendes Know-How vorhanden ist, das für den optimalen Betrieb der Ver- packungsmaschinen notwendig wäre, einen erheblichen Mehrwert. Zu den typischen Anwendungsszenarien des MULTIVAC Pack Pilot gehören zum Beispiel die Inbetriebnahme der Maschine sowie die neue Parametrisierung bei der Produktumstellung oder aber die Unterstützung des Bedienpersonals bei der Detektion und Korrektur von fehlerhaften Einstellungen.

Inbetriebnahme und Produktionsstart der Maschine
FĂĽr die Inbetriebnahme der Verpackungsmaschine bietet der MULTIVAC Pack Pilot dem Bediener bereits optimale Grundeinstellungen an. Dadurch kann die Hochfahrkurve bis zum Erreichen der optimalen Maschinenparameter deutlich reduziert werden, Anfahrverluste werden minimiert.

Da die Verpackungsmaschine durch den MULTIVAC Pack Pilot bereits beim Produktionsstart optimal eingestellt ist, können direkt nach Produktionsstart hochwertige Packungen mit höchster Leistung produzieren werden. Dies führt zu deutlichen Einsparungen im Hinblick auf Produkte, Packstoffe und Produktionszeit. Für das Anlegen neuer Rezepte wählt der Betreiber einfach die entsprechenden Packungs-, Packstoff- und Produktmerkmale aus. In Kombination mit den Daten der installierten Werkzeuge parametriert sich die Maschine dann von selbst nahe am optimalen Betriebspunkt.

Der MULTIVAC Pack Pilot wird dabei nicht aus einer Datenbank mit definierten Parametern gespeist. Er hat vielmehr Zugriff auf das MULTIVAC-Expertenwissen, das sich aus über 1.000 realisierten Maschinenprojekten jährlich zusammensetzt. Die erforderlichen Paramenter generiert der MULTIVAC Pack Pilot auf Basis einer Rule Engine, die als lernendes System eine kontinuierliche Optimierung der jeweiligen Maschinenparameter gewährleistet. Dies sorgt nicht zuletzt auch für eine hohe Prozesssicherheit.

MULTIVAC - Pack Pilo Bild 2

Parametrisierung der Maschine bei Produkt- oder Materialwechsel
Musste die Verpackungsmaschine bisher fĂĽr die Verarbeitung eines neuen Verpackungsmaterials manuell von erfahrenem Personal umgestellt werden, lässt sich die Umstellung durch den Einsatz des MULTIVAC Pack Pilot nun auch von weniger qualifizierten Bedienern durchfĂĽhren. Denn der MULTIAC Pack Pilot stellt fĂĽr die jeweiligen Anwendungen automatisch Maschinen-Settings bereit, die so nah wie möglich am optimalen Betriebspunkt sind – und berĂĽcksichtigt dabei die individuellen Einstellungen, die sich von Schicht zu Schicht und von Betreiber zu Betreiber ergeben.

Sofern die neue Folienqualität und die dazugehörenden Maschinenparameter bereits im MULTIVAC Pack Pilot erfasst sind, wählt der Anwender einfach das entsprechende Material im MULTIVAC Pack Pilot aus, der wiederum die entsprechenden Grundeinstellungen für die Maschine ausspielt. Diese Grundeinstellungen können bei Bedarf durch den Anwender manuell angepasst werden, wenn dieser auf seinen eigenen Erfahrungsschatz zurückgreifen möchte. Sind die Parameter endgültig definiert, werden diese als entsprechendes Rezept in der Maschine abgespeichert. Sollte die Folie im MULTIVAC Pack Pilot allerdings noch nicht enthalten sein, kann der Betreiber die erforderlichen Daten für die Folie manuell eingeben. Auf Basis der Rule Engine definiert dieser dann die optimale Einstellung für die Maschine und parametrisiert sie entsprechend. Auch hier ist eine manuelle Anpassung der Parameter durch den Betreiber möglich. Diese lassen sich wiederum als Rezept abspeichern.

Da der Maschine die Grundeinstellungen fĂĽr die Verarbeitung der ausgewählten Folie durch den MULTIVAC Pack Pilot vorgegeben werden, kann die notwendige Zeit fĂĽr die Umstellung auf das neue Material signifikant verkĂĽrzt werden. Zudem gewährleisten die Parameter, dass die Folie nah am optimalen Betriebspunkt verarbeitet und eine gleichbleibend hohe Packungsqualität erzielt wird. Insbesondere im Rahmen der DurchfĂĽhrung unterschiedlicher Materialtests kann der MULTIVAC Pack Pilot maĂźgeblich zu einer Minimierung des Zeit- und Materialaufwandes beitragen – etwa bei Versuchen zur Reduzierung des Packstoffvolumens bzw. der Foliendicke oder bei der Verwendung alternativer Packstoffe. Auch Betreiber, die einen geringen Erfahrungsschatz bei der Verarbeitung unterschiedlicher Materialien haben, können von diesem Know-How profitieren – es muss also nicht erst mĂĽhsam erarbeitet werden. In diesem Sinne kann der MULTIVAC Pack Pilot in der Tat einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung des Packstoffverbrauchs bei der Packungsherstellung leisten.

Ein weiteres typisches Szenario stellt die Änderung der Packung dar. Denn auch bei einer Veränderung der Packungshöhe bzw. eine Veränderung des Tiefzugs beispielsweise muss die Verpackungsmaschine neu parametrisiert werden, da dies eine andere Werkzeugeinstellung erfordert. Auch hierbei können manuelle Anpassungen vorgenommen werden, die sich dann wiederum als Rezept in der Maschine abspeichern lassen.

Zukünftig wird der MULTIVAC Pack Pilot um weiteres Wissen erweitert. So sollen auch die Beschaffenheit der zu verpackenden Produkte und die hieraus resultiernden Parametrisierungen der Maschine aufgenommen werden. Ebenso sollen auch notwendige Informationen zur Erzielung einer maximalen Haltbarkeit der jeweiligen Produkte verfügbar sein. Ein Beispiel hierfür ist die individuelle Abstimmung der modifizierten Atmosphäre für die jeweilige Packung mit den tatsächlichen Anforderungen des jeweiligen Produktes.

Backup bei fehlerhaften Einstellungen
Sollte die Maschine jedoch nicht optimal parametrisiert sein, so können die fehlerhaften Settings durch den MULTIVAC Pack Pilot detektiert und durch die entsprechenden Standard-Settings ersetzt werden. Diese Funktion kann sowohl bei einer bewussten als auch bei einer unbewussten Manipulation der Parameter zum Einsatz kommen. Oftmals kann der Bediener nicht selbständig eruieren, welche Settings der Maschine nicht korrekt sind, handelt es sich doch um eine hohe Komplexität mit einer Vielzahl an Variablen.

Perspektive und Ausblick
Mit dem MULTIVAC Pack Pilot hat der Verpackungsspezialist einen intelligenten Assistenten entwickelt, der auch kĂĽnftig konsequent weiterentwickelt und den aktuellen Marktanforderungen angepasst wird. Der MULTIVAC Pack Pilot wird den Maschinenbetreiber zum Beispiel bei der Auswahl von optimalen Verpackungsmaterialien fĂĽr das Verpacken unterschiedlicher Produkte unterstĂĽtzen, indem er ĂĽber die Selektion des zu verpackenden Produkts die optimalen Folienmaterialien sowie die entsprechenden Maschinenparameter ausspielt. MULTIVAC-Kunden profitieren zudem von neuen Möglichkeiten, die sich im Zuge der Weiterentwicklung von Verpackungskonzepten eröffnen – ein Beispiel ist das Ausprobieren neuer Materialien, die ohne den MULTIVAC Pack Pilot nur mit enormem Zeitaufwand und Materialausschuss realisiert werden könnten.


MULTIVAC - mehr als 50 Jahre Verpackungskompetenz
MULTIVAC ist einer der weltweit fĂĽhrenden Anbieter von Verpackungslösungen fĂĽr Lebensmittel aller Art, Life Science- und Healthcare-Produkte sowie IndustriegĂĽter. Das MULTIVAC Portfolio deckt nahezu alle BedĂĽrfnisse der Kunden hinsichtlich Packungsgestaltung, Leistung und Ressourceneffizienz ab und umfasst Vakuumverpackungsmaschinen, Traysealer, Tiefziehverpackungsmaschinen, Etikettierer, Qualitätskontrollsysteme und Automatisierungslösungen – bis hin zu schlĂĽsselfertigen Linien.


Die MULTIVAC Gruppe beschäftigt weltweit etwa 4.700 Mitarbeiter, am Hauptsitz in Wolfertschwenden sind es etwa 1.700 Mitarbeiter. Mit mehr als 70 Tochtergesellschaften ist das Unternehmen auf allen Kontinenten vertreten. Mehr als 1.000 Berater und Service-Techni
ker in aller Welt stellen ihr Know-how und ihre Erfahrung in den Dienst des Kunden und sorgen fĂĽr eine maximale VerfĂĽgbarkeit aller installierten MULTIVAC Maschinen.

ProduktĂĽbersicht
FĂĽr mehr Informationen bitte auf die untenstehenden Links klicken:
• Tiefziehverpackungsmaschinen
• Traysealer
• Vakuum-Kammermaschinen
• Automatisierung
• Systeme zur Qualitätsinspektion
• Kennzeichnungssysteme
• HPP – Hochdruckbehandlung von Lebensmitteln
• Schrumpf- und Trockeneinrichtungen

Multivac - LogoMULTIVAC Export AG
Bösch 65
CH-6331 HĂĽnenberg

Tel. +41 41 785 65 65
Fax +41 41 785 65 10

meag@multivac.ch
www.multivac.ch


Quicklinks
Unsere Produkte
Verpackungslösungen
Verkauf
Kontakt

Produkte

Antistatische Verpackungen
AOI/AXI-Inspektionssysteme, kombinierte
Aromadichte Verpackungen
Aufreissverpackungen
Auswerfen
Backwarenverpackungsmaschinen
Bandsysteme
Barcodelesen
Bedruckautomaten fĂĽr Etiketten
Bedruckmaschinen, Thermotransfer-Verfahren, fĂĽr Verpackungsstrassen 
Bedruckte Verbundfolien
Beutelverpackungen
Beutelverpackungsmaschinen
Blisterfolien
Blisterverpackungen
Dosierbandwaagen
Druckgeräte
Einwegverpackungen
Endverpackungen
Ersatzteile fĂĽr Verpackungsmaschinen
ESD-sichere Verpackungen
Etikettenauszeichnungsmaschinen
Etikettendrucksysteme
Etikettenspender
Etikettierer
Etikettiermaschinen
Etikettiermaschinen fĂĽr Dosen 
Etikettiermaschinen fĂĽr Flaschen 
Etikettiermaschinen fĂĽr Gläser 
Etikettiermaschinen fĂĽr gummierte Etiketten 
Etikettiermaschinen fĂĽr Kartons 
Etikettiermaschinen fĂĽr selbsthaftende Etiketten 
Etikettiermaschinen fĂĽr Verpackungen 
Etikettiersysteme
Feinstblechverpackungen
Fertiggerichtverpackungen
Fertigpackungskontrolle
flächiges Aufbringen von Etiketten
Fleischwarenverpackungsmaschinen
Foliendirektdrucker
Folienschrumpfgeräte
Folienverpackungen
Folienverpackungsmaschinen
Förderbandwaagen
Formmaschinen
Frischhalteverpackungen
FrĂĽchteverpackungen
Gefrierverpackungen
Geschenkverpackungen
Getränkeverpackungen
Handhabungstechnik
Handlinggeräte
Handlingstechnik
Handlingsysteme
Industrieverpackungen
Inspektionssysteme
Kalibrieren
Kammermaschinen
Kennzeichnen
Klarsichtverpackungen
Kleinverpackungen
Kontrollieren
Kontrollwaagen
Korrosionsschutzverpackungen
Kosmetikverpackungen
Kunststoffeinwegverpackungen
Kunststofffolien
Kunststoffkleinverpackungen
Kunststoffmassenverpackungen
Kunststoffportionenverpackungen
Kunststoffverpackungen
Lebensmittelverpackungen
Linearmodule
Maschinen und Anlagen zur Schrumpffolienverpackung
Maschinen und Anlagen zur Trayverpackung
Materialhandhabungen
Mehrschichtfolien
Metalldetektoren
Metalldetektoren für Förderbänder
Molkereiprodukteverpackungen
Packstoffe
Pharmaverpackungen
Polyamidfolien
Polyesterfolien
Polyethylenfolien
Polypropylenfolien
Polystyrolfolien
Preisauszeichnen
Preisauszeichnungsgeräte
Preisauszeichnungssysteme
Preisauszeichnungswaagen
Querbahnetikettiermaschinen
Reinigungsmittelverpackungen
Reparaturen von Verpackungsmaschinen
Rollenoffsetdruckmaschinen
Röntgengeräte für die medizinische Diagnostik
Röntgengeräte für zerstörungsfreie Materialprüfung
Röntgenprüfsysteme
Röntgenzubehör
Sammelverpackungen
Schalensiegelmaschinen
Schalenverschliessmaschinen
Schlauchbeutelverpackungsmaschine
Schlauchfolien
Schrumpf- und Stretch-Palettenverpackungsanlagen, kombinierte
Schrumpffolien
Schrumpftunnel
Schrumpfverpackungen
Schutzverpackung
Siegelrandbeutel
Skinfolien
Skinpack- und Blisterpackmaschinen, kombinierte
Skinverpackungen
Skinverpackungsmaschinen
Sperrschichtfolien
Spezialverpackungen
Sterilverpackungen
Sterilverpackungsmaschinen
Thermoform-, FĂĽll- und VerschlieĂźanlagen, kombinierte
Thermoformmaschinen
Thermotransferdruckgeräte
TiefkĂĽhlverpackungen
Tiefziehfolien
Tiefziehmaschine
Tiefziehmaschinen fĂĽr Portionspackungen
Tiefziehmaschinen zur Verpackung von pharmazeutischen Produkten
Tiefziehverpackungen
Tiefziehverpackungsmaschine
Tiernahrungsverpackung
Transportbänder
Transportbandsysteme
Transportverpackung
Trockentunnel
Vakuumbeutel
VakuumfĂĽllmaschinen
Vakuumtiefziehmaschinen
Vakuumverpackungen
Verkaufsverpackung
Verpackungen
Verpackungsanlagen
Verpackungsautomaten
Verpackungsbehälter
Verpackungsbox
Verpackungsdesign
Verpackungsentwicklung
Verpackungsfolien
Verpackungsgeräte
Verpackungsherstellung
Verpackungsindustrie
Verpackungslinien
Verpackungslösungen
Verpackungsmaschinen
Verpackungsmaschinen fĂĽr Beutel
Verpackungsmaschinen fĂĽr die Milchindustrie
Verpackungsmaschinen fĂĽr die pharmazeutische Industrie
Verpackungsmaschinen für Käse
Verpackungsmaschinen fĂĽr Lebensmittel
Verpackungsmaschinen fĂĽr Obst und GemĂĽse
Verpackungsmaschinen fĂĽr Portionspackungen
Verpackungsmaschinen fĂĽr Sonderzwecke
Verpackungsmaschinen für Verpacken unter modifizierter Atmosphäre (MAP)
Verpackungsmaschinen, gebrauchte
Verpackungsmaschinen, halbautomatische
Verpackungsmaterial
Verpackungsmittel
Verpackungstechnik
Verpackungstestgeräte
Verpackungszubehör
Versandverpackungen
Verschliessmaschinen für Beutel und Säcke mit flüssigen oder viskosen Erzeugnissen
Wartung von Verpackungsmaschinen und Verpackungsanlagen

 

 

 

Robatech AG green Gluing


 

 

 

Startseite
SuchenSuchen 

 

≡Branchen-Infos

Firmenporträts
Produkt-News        
Verpackungs-Guide

 

≡Messe-Spezials

easyFairs Verpackung Spez.
interpack Spezial

Messinstrumente
Zur genauen ĂśberprĂĽfung
von Verpackungen weden
Messgeräte verwendet.

Infos Messinstrumente
PCE Deutschland - PaketwaagePaketwaagen
Oszilloskope
Wetterstationen

PCE Deutschland GmbH

≡Fach-Infos / News

News-Corner                       
Messekalender
Verpackungslexikon           
Quick Produkt-News           
Fachwörterlexikon D / E     
Verpackungs-Trend            
Pack-Magazin                     

 

≡Pack Know-how

Funktionen der Verpackung
Arten der Verpackung       
Kunststoffe und Verpackung
Lebensmittelverpackung
Geschichte der Verpackung

 

≡Services

Mediadaten
Verbände / Institute             
Ausbildung / Weiterbildung
Ăśber Schweizer-Verpackung
Links                                     
Impressum / Kontakt           

Partner-Websites         Verpackungs-Guide                   Kunststoff-Schweiz                   Industrie-Schweiz                   Schweizer-MedTech

Schweizer Verpackung - Das Verpackungs-Portal fĂĽr die Schweizer Verpackungsbranche
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Twitter
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Facebook
Treten Sie der Gruppe Schweizer Verpackung auf XING bei

Schweizer-Verpackung - das Internetportal
fĂĽr die Schweizer Verpackungsindustrie

FROMM AG - Banner
Linkedin