Verpackungslexikon

Schlauchverpackung

Schlauchverpackungen werden vor allem für stille Getränke (Getränke ohne Kohlensäure, wie Milch, Säfte und Wein) eingesetzt. Beim Abfüllen wird ein mit Ethylenoxid sterilisierter Kunststoffschlauch aus Polyethylen mit dem Getränk aufgefüllt, ohne dass dieses mit Sauerstoff in Kontakt kommt.

Beim Entleeren zieht sich der Schlauchbeutel zusammen, so dass das auslau- fende Volumen nicht durch Luft ersetzt werden muss und somit der Kontakt zum Luftsauerstoff und zu Keimen der Luft vermieden wird. Dies gewährleistet bei sogenannten Bag-In-Box-Systemen eine etwas längere Geschmacksstabilität als beim Ausschank aus Flaschen oder Kartonverpackungen.

Zu den Schlauchbeutelverpackungen zählen auch die Pouches, aluminiumver- stärkte Kunststoffschläuche und Bag-in-Box-Systeme, bei denen der Schlauch durch einen Kartonmantel stabilisiert und geschützt wird.

Der Austausch von Aromastoffen und Luftsauerstoff bei Schlauchbeutelverpa- ckungen durch den Kunststoff hindurch stellt ein Problem dar, das durch eine Aluminiumbeschichtung der Schlauchbeutelhülle verringert werden kann. Die Oxidation von Inhaltsstoffen des Getränks wird verlangsamt. Zudem gibt Aluminiumfolie einen UV-Schutz, der den qualitätsvermindernden Einfluss des Lichtes reduziert. Die Länge einer Schlauchbeutelverpackung wird vorrangig durch die Abwicklung des Zylinders bei der Bedruckung bestimmt, da hier rotativ bedruckt wird. Daher stellt die Länge des Druckmotives immer einen ganzzahligen Teiler des (genormten)Tief- oder Flexodruckzylinders dar.

Quelle: Wikipedia

 

 

 

 

 

 

Robatech Stream - das neue Concept

 

 

 

Schweizer Verpackung - Das Verpackungs-Portal für die Schweizer Verpackungsbranche

Startseite
SuchenSuchen 

Pilz lndustrieelektronik GmbH

 Video Verpackungstechnik >> 

Branchen-Infos

Firmenporträts
Produkte-Nachrichten
Firmenvideos
Produktvideos
Verpackungs-Guide

 

Messe-Spezials

easyFairs Verpackung Spez.
Interpack Spezial

Swiss Plastics Spezial
K Messe Spezial
Fakuma Spezial

Messinstrumente
Zur genauen Überprüfung
von Verpackungen weden
Messgeräte verwendet.

Infos Messinstrumente
PCE Deutschland - PaketwaagePaketwaagen
Oszilloskope
Wetterstationen

PCE Deutschland GmbH

Fach-Infos / News

News-Corner                       
Messekalender
Quick Produkt-News           
Fachwörterlexikon D / E     
Verpackungs-Trend            
Fachartikel
Pack-Magazin                     

 

Pack Know-how

Verpackungslexikon           
Funktionen der Verpackung
Arten der Verpackung       
Kunststoffe und Verpackung
Lebensmittelverpackung
Geschichte der Verpackung

 

Services

Mediadaten
Verbände / Institute             
Ausbildung / Weiterbildung
Stelleninserate
RSS-Feeds abonnieren     
Über Schweizer-Verpackung
Links                                     
Impressum / Kontakt           

 

 

 

 

Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Twitter
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Facebook
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Google+
Treten Sie der Gruppe Schweizer Verpackung auf XING bei

Partner-Websites:     Verpackungs-Guide     Kunststoff-Schweiz     Industrie-Schweiz     Schweizer-MedTech

Mediadaten    |    Impressum / Kontakt






Schweizer-Verpackung - das Internetportal für die Schweizer Verpackungsindustrie