Produkt-News

Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV) 
Trinkhalme nippen an der Normung

Kinder und Erwachsene lieben die farbigen, praktischen, spassigen Dinger. Jedes Jahr werden weltweit Milliarden von Trinkhalmen hergestellt und benutzt, und dennoch gab es bisher weder Normen noch Spezifikationen zu diesen Kunststoffprodukten aus Polypropylen.

SNV - Trinkhalme

Die unlĂ€ngst veröffentlichte Norm ISO 18188:2016 «Kunststoff-Trinkhalme fĂŒr Lebensmittel – Spezifikationen» enthĂ€lt die allgemeinen Anforderungen an die Grösse und die Leistungseigenschaften von Trinkhalmen aus Kunststoff.

Die Sumerer sollen im 4. Jahrtausend v.Chr. das erste Volk gewesen sein, dass Trinkhalme benutzt hat, wahrscheinlich zum Trinken von Bier. Es gab Trinkhalme, die aus mit Lapislazuli-Edelsteinen besetztem Gold gefertigt waren; andere wiederum bestanden aus Papier oder Gras. In der heutigen Zeit werden Trinkhalme aus Kunststoff hergestellt und zum Trinken verschiedener GetrÀnke verwendet.

Es gibt Trinkhalme in unterschiedlicher und an die verschiedenen GlĂ€ser und GetrĂ€nke angepasster Form, je nachdem ob sie fĂŒr einen Fruchtsaft aus einem KartonbehĂ€lter, einen Cocktail aus einem gleichnamigen Glas oder einen Milchshake aus einem normalen Trinkglas verwendet werden sollen. In der ISO 18188 sind alle nötigen Spezifikationen fĂŒr gerade, biegsame, verlĂ€ngerbare oder Löffeltrinkhalme oder Trinkhalme mit scharfem Ende fĂŒr das Durchstechen einer BehĂ€lterversiegelung abgedeckt.

Die Norm besagt auch, dass der Kunststoff den marktgĂ€ngigen Anforderungen an den Kontakt mit Lebensmitteln entsprechen muss. Trinkhalme aus Kunststoff mĂŒssen eine entsprechende WĂ€rme- und KĂ€ltebestĂ€ndigkeit sowie die nötige Bruchfestigkeit beim Biegen aufweisen.

Die ISO 18188 wurde durch das Unterkomitee SC 11 «Produkte» des Technischen Komitees ISO/TC 61 «Kunststoffe» erarbeitet. Das Sekretariat dieses Unterkomitees fĂŒhrt das japanische ISO-Mitglied JISC.

Quelle: ISO News, 2016

Ihre Ansprechpartnerin fĂŒr weitere Informationen:
Monica Gontovas, E-Mail: monica.gontovas@snv.ch, Tel.: +41 52 224 54 12

Diese Norm im SNV Online-Shop bestellen:
ISO 18188:2016 (in französischer und englischer Sprache)


Über die SNV
Die SNV ist eine zukunftsorientierte Informationsdienstleisterin. Sie handelt zum Nutzen der Schweizer Wirtschaft und Gesellschaft und vertritt deren Interessen.

Die Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV) ist die direkte Vertreterin der weltweiten Normung (ĂŒber ISO) und der europĂ€ischen Normung (ĂŒber CEN) in der Schweiz und ist Drehscheibe in zahlreichen weiteren nationalen und internationalen Normennetzwerken.

So ĂŒbernimmt die SNV eine wichtige BrĂŒckenfunktion zwischen den Normungsexperten und den Normen- anwendern.

Die SNV

fördert Selbstregulierung:
Die Hauptaufgabe der SNV ist die Normung. Schweizerische, europĂ€ische und internationale Normen werden in direkter Zusammenarbeit mit den Anwendern erarbeitet. So wird gewĂ€hrleistet, dass die Richtlinien dauerhaft Nutzen generieren. Unnötige Regelungen werden abgeschafft und unsinnige verhindert. Dieser fĂŒr alle zugĂ€ngliche Normungsprozess eignet sich fĂŒr Anliegen aus dem Gebiet der Technik und der Dienstleistungen.

wendet definierte Prozesse flexibel und kundenorientiert an: Professionelle Normung ist an international anerkannte Prozesse gebunden. Selbstregulation kann nur als sinnvolle ErgĂ€nzung zur Gesetzgebung dienen, wenn diese Prozesse eingehalten werden. Der Umfang mit diesen Strukturen erfordert Kompetenz und Erfahrung. Diese FĂ€higkeiten stellt die SNV der Schweizer Wirtschaft und Gesellschaft zur VerfĂŒgung.

fördert Information und UnterstĂŒtzung: Die SNV hilft Ihnen, sich im Dschungel der Gesetze, Verordnungen und Richtlinien zurechtzufinden. Ein klares VerstĂ€ndnis der weltweit vorhandenen Anforderungen an marktkonforme Produkte und Dienstleistungen soll gefördert werden.

Firmenvideo

 

SNV - LogoSchweizerische Normen-Vereinigung (SNV)
Sulzerallee 70
Postfach
CH-8404 Winterthur

Tel. +41 52 224 54 54
Fax +41 52 224 54 74

info@snv.ch
shop@snv.ch
www.snv.ch
https://shop.snv.ch/

Über Normen
Was ist eine Norm
Was regeln Normen
Sind Normen Gesetze
Welche Vorteile bringen Normen
Wer schreibt die Normen
Wie kann ich Normen beeinflussen
Welche Themen kann ich mitgestalten
Normen kostenlos einsehen
Team Normung
Glossar

Normenverkauf & Solutions
SNV-Onlineshop
Normen Bestseller im Überblick
Behalten Sie den Überblick ĂŒber aktuelle Normen
Normen und Recht- Erfahren Sie wie man Normen legal nutzt
Professionelles Normenmanagement fĂŒr Ihr Normenportfolio
Issuer Identification Number (IIN)
Unsere Partner
Team Normenverkauf & Solutions

Academy
Weiterbildung
Firmenseminare und Beratung
Unsere Partner
Team Academy

Mitglieder
Vorteile der Mitgliedschaft
Mitgliedschaft
Team Mitglieder

 

 

 

 

 

Partner-Websites         Verpackungs-Guide                   Kunststoff-Schweiz                   Industrie-Schweiz                   Schweizer-MedTech

Schweizer Verpackung - Das Verpackungs-Portal fĂŒr die Schweizer Verpackungsbranche
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Twitter
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Facebook
Treten Sie der Gruppe Schweizer Verpackung auf XING bei

Schweizer-Verpackung - das Internetportal
fĂŒr die Schweizer Verpackungsindustrie

Linkedin

 

 

FROMM AG - Banner
Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)

Suchen

×

Menü:       Branchen−Infos              Messe−Spezials               Fach−Infos              Pack Know−how             Services

 

Startseite
Suchen 

Messinstrumente
Zur genauen ÜberprĂŒfung
von Verpackungen weden
MessgerÀte verwendet.

Infos Messinstrumente
PCE Deutschland - PaketwaagePaketwaagen
Oszilloskope
Wetterstationen

PCE Deutschland GmbH