Produkt-News

Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV
Wie entsteht eine Norm?

Schon l√§ngst beeinflusst die Normung das t√§gliche Leben, wobei nicht alle Bereiche gleichermassen betroffen sind. So sind zum Beispiel Musikinstrumente international wenig standardisiert. 2017 reicht die Normungsbeh√∂rde Chinas (SAC) bei der Internationalen Organisation f√ľr Normung (ISO) einen Antrag ein zur Gr√ľndung eines Ausschusses, der √ľber Standards f√ľr Musikinstrumente entscheiden soll. Der Antrag wird abgelehnt, da sich zu wenige Mitglieder f√ľr diesen Antrag engagieren wollen.

SNV - Normen dienen als T√ľr√∂ffner
Normen dienen als T√ľr√∂ffner und f√∂rdern den Export

Wird ein Antrag jedoch angenommen, nimmt die entsprechende Arbeitsgruppe ihre Normungsarbeit auf. Normen werden dabei nicht durch den Gesetzgeber, eine Beh√∂rde oder einen staatlichen Regulator erarbeitet, sondern durch die interessierten Kreise selbst. An der fachlichen Arbeit in den Normenkomitees k√∂nnen sich alle am Thema Interessierten beteiligen und ihr Fachwissen einbringen. Damit der Markt die erstellten Normen auch akzeptiert, ist es wichtig, eine m√∂glichst breite Beteiligung am Normungsprozess zu erreichen. Dadurch fliesst eine Vielzahl von Meinungen und Interessen in die erarbeitete Norm ein. Jede Norm wird vor ihrer endg√ľltigen Verabschiedung der Fach√∂ffentlichkeit zur Kommentierung vorgelegt. In dieser Phase der √∂ffentlichen Umfrage wird der Normenentwurf erstmals ausserhalb des zust√§ndigen Normenkomitees publiziert und ist auch f√ľr Fachpersonen verf√ľgbar, die kein Mitglied einer anerkannten Normungsorganisation sind.

Eine aktuelle √úbersicht der Normenentw√ľrfe zur Kommentierung finden Sie auf dem Entwurfsportal des Schweizerischen Informationszentrums f√ľr technische Regeln (SWITEC-Entwurfsportal).

Wie eine Norm entsteht, erfahren Sie aus der nachstehenden Grafik:

SNV - Normungsprozess

Quellenangabe: Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV)


√úber die SNV

Die SNV ist eine zukunftsorientierte Informationsdienstleisterin. Sie handelt zum Nutzen der Schweizer Wirtschaft und Gesellschaft und vertritt deren Interessen.

Die Schweizerische Normen-Vereinigung (SNV) ist die direkte Vertreterin der weltweiten Normung (√ľber ISO) und der europ√§ischen Normung (√ľber CEN) in der Schweiz und ist Drehscheibe in zahlreichen weiteren nationalen und internationalen Normennetzwerken.

So √ľbernimmt die SNV eine wichtige Br√ľckenfunktion zwischen den Normungsexperten und den Normen- anwendern.

Die SNV

fördert Selbstregulierung:
Die Hauptaufgabe der SNV ist die Normung. Schweizerische, europ√§ische und internationale Normen werden in direkter Zusammenarbeit mit den Anwendern erarbeitet. So wird gew√§hrleistet, dass die Richtlinien dauerhaft Nutzen generieren. Unn√∂tige Regelungen werden abgeschafft und unsinnige verhindert. Dieser f√ľr alle zug√§ngliche Normungsprozess eignet sich f√ľr Anliegen aus dem Gebiet der Technik und der Dienstleistungen.

wendet definierte Prozesse flexibel und kundenorientiert an: Professionelle Normung ist an international anerkannte Prozesse gebunden. Selbstregulation kann nur als sinnvolle Erg√§nzung zur Gesetzgebung dienen, wenn diese Prozesse eingehalten werden. Der Umfang mit diesen Strukturen erfordert Kompetenz und Erfahrung. Diese F√§higkeiten stellt die SNV der Schweizer Wirtschaft und Gesellschaft zur Verf√ľgung.

f√∂rdert Information und Unterst√ľtzung: Die SNV hilft Ihnen, sich im Dschungel der Gesetze, Verordnungen und Richtlinien zurechtzufinden. Ein klares Verst√§ndnis der weltweit vorhandenen Anforderungen an marktkonforme Produkte und Dienstleistungen soll gef√∂rdert werden.

Video

 

SNV - LogoSchweizerische Normen-Vereinigung (SNV)
Sulzerallee 70
Postfach
CH-8404 Winterthur

Tel. +41 52 224 54 54
Fax +41 52 224 54 74

info@snv.ch
shop@snv.ch
www.snv.ch
https://shop.snv.ch/

√úber Normen
Was ist eine Norm
Was regeln Normen
Sind Normen Gesetze
Welche Vorteile bringen Normen
Wer schreibt die Normen
Wie kann ich Normen beeinflussen
Welche Themen kann ich mitgestalten
Normen kostenlos einsehen
Team Normung
Glossar

Normenverkauf & Solutions
SNV-Onlineshop
Normen Bestseller im √úberblick
Behalten Sie den √úberblick √ľber aktuelle Normen
Normen und Recht- Erfahren Sie wie man Normen legal nutzt
Professionelles Normenmanagement f√ľr Ihr Normenportfolio
Issuer Identification Number (IIN)
Unsere Partner
Team Normenverkauf & Solutions

Academy
Weiterbildung
Firmenseminare und Beratung
Unsere Partner
Team Academy

Mitglieder
Vorteile der Mitgliedschaft
Mitgliedschaft
Team Mitglieder

 

 

Robatech AG green Gluing


 

 

 

Startseite
SuchenSuchen 

 

‚Č°Branchen-Infos

Firmenporträts
Produkt-News        
Verpackungs-Guide

 

‚Č°Messe-Spezials

easyFairs Verpackung Spez.
interpack Spezial

Messinstrumente
Zur genauen √úberpr√ľfung
von Verpackungen weden
Messgeräte verwendet.

Infos Messinstrumente
PCE Deutschland - PaketwaagePaketwaagen
Oszilloskope
Wetterstationen

PCE Deutschland GmbH

‚Č°Fach-Infos / News

News-Corner                       
Messekalender
Verpackungslexikon           
Quick Produkt-News           
Fachw√∂rterlexikon D / E     
Verpackungs-Trend            
Pack-Magazin                     

 

‚Č°Pack Know-how

Funktionen der Verpackung
Arten der Verpackung       
Kunststoffe und Verpackung
Lebensmittelverpackung
Geschichte der Verpackung

 

‚Č°Services

Mediadaten
Verb√§nde / Institute             
Ausbildung / Weiterbildung
√úber Schweizer-Verpackung
Links                                     
Impressum / Kontakt           

Partner-Websites         Verpackungs-Guide                   Kunststoff-Schweiz                   Industrie-Schweiz                   Schweizer-MedTech

Schweizer Verpackung - Das Verpackungs-Portal f√ľr die Schweizer Verpackungsbranche
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Twitter
Folgen Sie Schweizer-Verpackung auf Facebook
Treten Sie der Gruppe Schweizer Verpackung auf XING bei

Schweizer-Verpackung - das Internetportal
f√ľr die Schweizer Verpackungsindustrie

FROMM AG - Banner
Linkedin