Gerhard Schubert GmbH Verpackungsmaschinen

News drucken

 


15.11.2018 Nachwuchspreis des Swiss Packaging Awards 2019: Verpackungsentwickler der Zukunft gesucht

Beim Swiss Packaging Award 2019 geht es um die innovativsten Verpackungen der Schweiz. Neben etablierten und erfahrenen Verpackungsunternehmen ist ganz besonders der Nachwuchs dazu aufgerufen, seine Verpackungslösungen beim Wettbewerb des Schweizerischen Verpackungsinstituts SVI zu präsentieren. Schülerinnen und Schüler sowie Studierende gehen mit ihrer Verpackung kostenfrei an den Start. Voraussetzung ist, dass die Verpackung nicht am Markt eingeführt ist.

Ideen der Generation Z im Fokus
Jährlich gehen beim Swiss Packaging Award rund 50 Unternehmen mit ihren Verpackungslösungen an den Start. Die Nachwuchskategorie gibt es schon seit mehreren Jahren, wurde bislang jedoch nur unzureichend wahrgenommen. Das soll sich nach Wunsch des SVI schnellstens ändern. "Wenn die schweizerische Verpackungswirtschaft ihre Leistungsfähigkeit zeigt, darf die nächste Generation nicht fehlen", findet SVI Geschäftsführer Stephan Bitterlin. Junge Schweizer Talente gibt es seiner Meinung nach genug. Und gerade für Macher der Generation Z (nach 1995 geboren) biete der Swiss Packaging Award eine ideale Plattform, um ihre Kreativität zu beweisen und sich der Berufswelt als High-Potential zu empfehlen.

Der Gewinner des Nachwuchspreises wird anlässlich des 50. Jubiläums des Swiss Packaging Awards auf der feierlichen Preisverleihung am 16. Mai 2019 mit einem goldenen Ei ausgezeichnet. Darüber hinaus darf er das Signet des Swiss Packaging Awards für seine Verpackung verwenden.

Info: Anmeldeschluss für den Swiss Packaging Award 2019 ist der 15. Januar 2019. Alle Infos und Anmeldung unter www.swisspackagingaward.ch.

Über das Schweizerische Verpackungsinstitut (SVI):
Das Schweizerische Verpackungsinstitut SVI, gegründet 1963 mit Sitz in Bern, ist die packstoffneutrale Dachorganisation der schweizerischen Verpackungswirtschaft. Das SVI repräsentiert den gesamten «life cycle» der Verpackung und fungiert als Partner zwischen Behörden, Medien, Konsumenten und Verpackungswirtschaft. Durch seine packstoffneutrale Ausrichtung fördert das SVI ganzheitliche Verpackungslösungen. Ziel ist es, die Innovationskraft und die Wettbewerbsfähigkeit der schweizerischen Verpackungswirtschaft zu stärken und nach aussen zu präsentieren. Als Kommunikationsplattform unterstützt das SVI die Weiterentwicklung des Verpackungswesens sowie den Erfahrungsaustausch zwischen seinen Mitgliedern und fördert die berufliche Weiterbildung. Jährlich vergibt das SVI den Swiss Packaging Award, den Preis für die innovativsten Verpackungen in der Schweiz.

www.svi-verpackung.chwww.svi-verpackung.ch
www.swisspackagingaward.chwww.swisspackagingaward.ch

< News 155/1638 >