Gerhard Schubert GmbH Verpackungsmaschinen

News drucken

 


28.11.2018 RKW SE: RKWs Imagefilm gewinnt den German Design Award

"When excellence matters" – der Unternehmensslogan des weltweit führenden Herstellers von Folienlösungen ist die inhaltliche Klammer des RKW-Imagefilms, der am 23. November vom Rat für Formgebung mit einem der anerkanntesten internationalen Design Awards ausgezeichnet wurde. Nach dem Gold Award beim World Media Festival im Mai 2018 ist dies nunmehr die zweite Auszeichnung für den RKW-Unternehmensfilm.

Zielsetzung des Films ist es, die Markt- und Qualitätsführerschaft des Unternehmens RKW in vielen sehr unterschiedlichen Anwendungsbereichen aufzuzeigen und dadurch gleichzeitig auch die Identifikation der Mitarbeiter mit dem Unternehmen zu steigern. "Unsere Folien, Netze und Vliesstoffe sind in vielen Produkten des täglichen Lebens enthalten. RKW-Folien sorgen z.B. in den meisten Babywindeln für optimalen Auslaufschutz oder stellen sicher, dass Produkte bei Transport und Lagerung besser geschützt werden. Unsere Agrarfolien und Netze tragen dazu bei, den Ertrag und die Qualität von Erntegut für Mensch und Tier zu verbessern. Das Thema Exzellenz ist sehr wichtig bei uns, es ist unser Anspruch, Maßstäbe in Qualität und Bestleistung zu setzen und daher zentraler Kern unseres Unternehmensslogans", erläutert Alexandra Jaranilla, Director Corporate Marketing & Communications der RKW-Gruppe, die Motivation hinter dem Film.

Der Unternehmensfilm wurde von der Berliner Kommunikationsagentur SMACK realisiert, das Drehbuch stammt von den beiden kreativen Köpfen hinter SMACK, Geschäftsführerin Regula Bathelt und Chief Creative Officer Martin Bruss. "Filme haben eine unvergleichliche Kraft und sind deshalb bei uns immer ein wichtiger Baustein in der Kommunikation und Markenführung. Es freut uns daher, dass der Rat für Formgebung das auch so sieht", so Regula Bathelt. Das Ergebnis sind eindrucksvolle Bilder aus den deutschen Produktionsstätten von RKW. Für die Kameraarbeit war Christof Wahl als DOP verantwortlich.

Der German Design Award ist einer der renommiertesten Wettbewerbe für Produkt- und Kommunikationsdesign. Ausgezeichnet werden innovative Produkte und Projekte, die in der deutschen und internationalen Designlandschaft wegweisend sind, vergeben wird der German Design Award vom Rat für Formgebung, der deutschen Marken- und Designinstanz.

Die RKW-Gruppe
Die RKW-Gruppe ist ein unabhängiges Familienunternehmen mit Hauptsitz in Frankenthal (Deutschland) und gehört zu den weltweit führenden Herstellern von exzellenten Folienlösungen. RKW ist Marktführer in den Bereichen Hygiene- und Agrarfolien, Folien für die Getränkeindustrie und Verpackungen für pulvrige Güter. Weiterhin liefert das Unternehmen Folien und Vliesstoffe für Medizinanwendungen, für die chemische und weiterverarbeitende Industrie sowie für den Bausektor. Die nachhaltigen Kunststofffolien der RKW-Gruppe ermöglichen es ihren Kunden, das tägliche Leben von Verbrauchern weltweit zu verbessern.

Im Geschäftsjahr 2017 erzielte RKW einen Gesamtumsatz von 905 Millionen Euro. Rund 3.000 Mitarbeiter an weltweit 20 RKW-Standorten verarbeiten jährlich 378.000 Tonnen Kunststoffe. Gemäß dem Firmenslogan "When excellence matters" setzt das 1957 gegründete Unternehmen dabei auf herausragende Leistungen in Qualität und Service. Respekt und Zuverlässigkeit sind die Kernwerte von RKW und bilden die Basis des Unternehmenserfolgs.

www.rkw-group.comwww.rkw-group.com

< News 71/1562 >