Gerhard Schubert GmbH Verpackungsmaschinen

News drucken

 


02.11.2020 MULTIVAC: Verkauft Mehrheitsanteile von Trimaster Oy

Mit Wirkung zum 1. November 2020 ist das MULTIVAC Unterneh-men Trimaster Oy mit Sitz im finnischen Tampere als Management-Buy-Out unter der Leitung von Leo Johansson mehrheitlich verkauft worden. Bei Automatisierungs- und Linienprojekten werden die MULTIVAC Tochtergesellschaften wie bisher mit Trimaster arbeiten und Kunden entsprechende Lösungen anbieten.

"Wir haben uns zu dem Verkauf entschieden, da wir davon überzeugt sind, dass Trimaster mit einer eher lokalen Ausrichtung und ohne die Zwänge einer großen Organisation bessere Marktchancen hat", erklärt Christian Traumann, Geschäftsführender Direktor von MULTIVAC.

Kimmo Vesterinen, Werksleiter von Trimaster, wird im Zuge des Verkaufs zu MULTIVAC Finnland wechseln, dort zunächst als Stellvertreter des Ma-naging Directors Esa Harju tätig sein und nach dessen altersbedingten Ausscheiden die Leitung von MULTIVAC Finnland übernehmen. Zudem wird er den MULTIVAC Geschäftsbereich Food, Medical & Consumer So-lutions (FMCS) sowie die Tochtergesellschaften bei der Zusammenarbeit mit Trimaster unterstützen. Nicht zuletzt wird er als Board Member die Interessen von MULTIVAC bei Trimaster vertreten.

Trimaster liefert mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Materialhandling schlüsselfertige Lösungen für Kunden. Typische Anwendungen sind Kommissionier-, Verpackungs-und Palettierlösungen sowie Fördersyste-me für den Produkttransport.

Über MULTIVAC
MULTIVAC ist einer der weltweit führenden Anbieter von Verpackungslö-sungen für Lebensmittel aller Art, Life Science- und Healthcare-Produkte sowie Industriegüter. Das MULTIVAC Portfolio deckt nahezu alle Anfor-derungen der Verarbeiter hinsichtlich Packungsgestaltung, Leistung und Ressourceneffizienz ab. Es umfasst unterschiedliche Verpackungstechno-logien ebenso wie Automatisierungslösungen, Etikettier- und Qualitäts-kontrollsysteme. Abgerundet wird das Angebot durch dem Verpa-ckungsprozess vorgelagerte Lösungen in den Bereichen Portionieren und Processing sowie Backwarentechnik. Dank einer umfassenden Lini-enkompetenz können alle Module in ganzheitliche Lösungen integriert werden. Damit gewährleisten Lösungen von MULTIVAC eine hohe Be-dien- und Prozesssicherheit sowie eine hohe Effizienz. Die MULTIVAC Gruppe beschäftigt weltweit etwa 6.500 Mitarbeiter, am Hauptsitz in Wol-fertschwenden sind es etwa 2.300 Mitarbeiter. Mit über 80 Tochterge-sellschaften ist das Unternehmen auf allen Kontinenten vertreten. Mehr als 1.000 Berater und Service-Techniker in aller Welt stellen ihr Know-how und ihre Erfahrung in den Dienst des Kunden und sorgen für eine maximale Verfügbarkeit aller installierten MULTIVAC Maschinen.

www.multivac.comwww.multivac.com

Multivac_Deutschland
Der Hauptsitz der MULTIVAC Gruppe in Wolfertschwenden (Allgäu)
< News 20/1972 >