Gerhard Schubert GmbH Verpackungsmaschinen

News drucken

 


31.10.2012 Heidelberg Schweiz AG: Übernimmt die OFS Holding AG

Die Heidelberg Schweiz AG in Bern, ein Tochterunternehmen der Heidelberger Druckmaschinen AG in D-Heidelberg, baut ihr Geschäft mit Verbrauchsmaterialien durch die Übernahme der OFS Holding AG (OFS) mit Sitz in Pfaffnau LU aus. OFS ist mit rund 25 Mitarbeitern ein Lieferant für Vorstufensysteme und Verbrauchsmaterialien und seit über 40 Jahren am Markt tätig. Zur OFS Holding AG gehören die OF Schweiz AG und die OF Service AG. Der Schwerpunkt des Unternehmens lag bislang auf dem Vertrieb von Druckplattenbelichtern in Verbindung mit den passenden Druckplatten aus dem Hause Kodak für den Sheetfed Offset- und Zeitungsmarkt. Mit der Übernahme ist Heidelberg Schweiz nach eigenen Angaben nun der grösste Händler von Verbrauchsmaterialien in der grafischen Industrie der Schweiz und des Fürstentum Liechtenstein. Die Heidelberg Schweiz AG beschäftigt zurzeit rund 135 Mitarbeiter.

Die Heidelberg Schweiz AG plant, die gesamten Aktivitäten am bisherigen Unternehmenssitz von OFS in Pfaffnau zu bündeln. Neben dem aktuellen Angebot der OFS an CtP-Systemen und Druckplatten für den Offset und den Zeitungsmarkt der Eastman Kodak, zusätzlich das gesamte Angebot an Heidelberg Saphira Verbrauchsmaterialien, wie Farben, Lacke, Wasch- und Gummitücher, Chemikalien sowie Walzen, inklusive des Angebots an umweltschonenden Verbrauchsmaterialien der Saphira Eco Linie.

Durch die Übernahme entsteht eine neue Firmenorganisation. Der neue Verwaltungsrat konstituiert sich wie folgt: Präsident des Verwaltungsrates: Roland Wymann, Geschäftsleiter Finanzen Heidelberg Schweiz AG; Mitglieder des Verwaltungsrates: Carsten Heitkamp, Vorsitzender der Geschäftsleitung Heidelberg Schweiz AG; Dr. Michael Outschar, Geschäftsführer Region Westeuropa Heidelberger Druckmaschinen AG, Heidelberg; Peter Tix, Leiter Verbrauchsmaterialien + CtP Heidelberger Druckmaschinen AG, Heidelberg. Als Geschäftsführer wird Carsten Heitkamp verantwortlich zeichnen. Der bisherige Verwaltungsrat der OFS, Kurt Steidle, ist ebenfalls Mitglied der Geschäftsleitung. Roland Wymann wird der Finanzabteilung vorstehen.

www.ch.heidelberg.comwww.ch.heidelberg.com


< News 1865/1890 >